Neues Effizienzlabel für alte Heizkessel

heizkessel.jpgAm 12. August 2015 hat das Kabinett beschlossen, Energieeffizienzlabel für alte Heizungsanlagen einzuführen. Mit dem Label sollen die Verbraucher über den Effizienzstatus ihrer Kessel informiert und so dazu motiviert werden, alte und ineffiziente Anlagen zu erneuern. Die regenerative Energiebranche ist damit weitgehend einverstanden.

Das Label für Heizungsanlagen, die älter als 15 Jahre sind, soll ab 2016 eingeführt werden. Heizungsinstallateure, Schornsteinfeger sowie Energieberater sind nach der EnEV berechtigt, ein Etikett auf die alten Heizanlagen anzubringen. Im darauffolgenden Jahr soll das Label dann verpflichtend werden. Anlagen, die bis dahin kein Etikett vorweisen, werden von einem Bezirksschornsteinfeger nachetikettiert.

Copyright © 2016 Stapf Immobilien. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung / Powered by WessMedia